Hautkrebsvorsorge

Hautkrebsvorsorge PD Dr. med. Kristine Breuer

Fotofinder Bodystudio ATBM® master und künstliche Intelligenz (KI) für die Hautkrebsfrüherkennung – Hautkrebsvorsorge 2.0!

Frühzeitig erkannt ist Hautkrebs fast immer heilbar, auch das gefürchtete maligne Melanom (schwarzer Hautkrebs) ! Umso wichtiger sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen (Hautkrebsscreening) für die Früherkennung. Ein Drittel aller malignen Melanome entstehen neu auf gesunder Haut, zwei Drittel entwickeln sich aus bestehenden Pigmentmalen („Muttermale“, „Leberflecke“). Insbesondere neu entstandene Pigmentmale und Male, die sich verändern, sind daher verdächtig auf schwarzen Hautkrebs.

Bei der Hautkrebsvorsorgeuntersuchung werden auffällige Pigmentmale mit einem Auflichtmikroskop in 10-facher Vergrößerung untersucht. Sind sehr viele Pigmentmale vorhanden, muss man sich zwangsläufig auf einzelne Hautveränderungen konzentrieren und es kann lediglich der momentane Zustand, aber keine Veränderung, erfasst werden. In der Dermatologie Reinbek wird die ärztliche Untersuchung daher durch Total Body Mapping und künstliche Intelligenz („artificial intelligence“) ergänzt, die es ermöglichen, die gesamte Haut zu überwachen und schwarzen Hautkrebs früh und mit hoher Sicherheit zu erkennen.

Mit dem Fotofinder Bodystudio ATBM® Master wird die Hautoberfläche systematisch von Kopf bis Fuß von allen vier Seiten mit einer voll automatisch positionierten Kamera gescannt. Die Aufnahmen werden mit SmartMatch-Technologie zu einem Ganzkörperfoto fusioniert. Sämtliche Pigmentmale werden digital erfasst und archiviert, so dass eine „Landkarte“ von der Hautoberfläche entsteht. Anschließend werden auffällige Veränderungen aus dem Ganzkörperbild herausgefiltert, können dann mittels Videodermatoskopie bis zu 140fach vergrößert aufgenommen werden. Mit künstlicher Intelligenz der Moleanalyzer Pro® Software kann das Pigmentmal dann auf Bösartigkeit hin analysiert werden. Doch nicht nur das: Bei Folgeuntersuchungen werden neue und veränderte Pigmentmale markiert und auf einen Blick sichtbar – schwarzer Hautkrebs kann so noch früher erkannt werden und viele unnötige Operationen können vermieden werden.

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Computertechnik, die auf „deep learning“ in künstlichen neuronalen Netzwerken basiert. Hierbei wird die Eigenschaft des menschlichen Gehirns, durch Erfahrungen zu lernen, auf die Software übertragen. Die Moleanalyzer Pro® Software wurde mit Hunderttausenden von Fotos trainiert, Hautkrebs zu erkennen. Bei der Erkennung von Hautkrebs war sie in klinischen Studien selbst erfahrenen Dermatologen überlegen*. Durch die Kooperation mit Universitätskliniken und Dermatologen aus aller Welt wird der Moleanalyzer Pro® weiterhin kontinuierlich trainiert und weiter verbessert. Die ärztliche Expertise ist aber für die Entscheidung, welche Pigmentmale entfernt werden sollten, natürlich die letzte Instanz.

Gehören Sie zu einer der Risikogruppen für schwarzen Hautkrebs?
  • Sind Sie ein heller Hauttyp und reagieren empfindlich auf Sonne ?
  • Haben Sie besonders viele Pigmentmale ?
  • Haben Sie ungewöhnliche Pigmentmale oder solche, die sich kürzlich verändert haben ?
  • Sind oder waren Sie regelmäßig starker Sonnenstrahlung ausgesetzt ?
  • Sind Sie (ehemaliger) Solariengänger ?
  • Hatten Sie als Kind oder Jugendlicher Sonnenbrände ?
  • Sind Sie selbst schon an Hautkrebs erkrankt oder gab es in Ihrer Familie Fälle von Hautkrebs ?

Bitte sprechen Sie uns an. Sie profitieren besonders von einer Hautkrebsvorsorgeuntersuchung mit dem Bodystudio ATBM® master. Vereinbaren Sie gerne einen Termin – telefonisch oder per eMail unter info@dermatologie-reinbek.de.

Die Kosten für das Total Body Mapping und die videodermatoskopische Diagnostik werden in der Regel von privaten Krankenkassen übernommen, für gesetzlich Versicherte ist sie eine Selbstzahlerleistung (87 Euro).

*„Man against machine“, „Man against machine reloaded“:
Haenssle HA et al Annals of Oncology 2018;29:1836-1842
Haenssle HA et al, Annals of Oncology 2020;31:137-143

Im folgenden Video wird gezeigt, wie die Hautkrebsvorsorgeuntersuchung mit FotoFinder Bodystudio ATBM® master abläuft.
Das folgende Video erklärt die MoleanalyzerPro® Software mit künstlicher Intelligenz (KI)
Total Body Mapping und künstliche Intelligenz
Total Body Mapping und künstliche Intelligenz

In der Dermatologie Reinbek wird die ärztliche Untersuchung durch Total Body Mapping und künstliche Intelligenz („artificial intelligence“) ergänzt.

Bildquelle: © 2021 FotoFinder Systems GmbH
Total Body Mapping und künstliche Intelligenz („artificial intelligence“)

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Computertechnik, die auf „deep learning“ in künstlichen neuronalen Netzwerken basiert.